Geschenke

Halloweenbox meets Hexenstempel

Bald ist es schon wieder soweit: Kürbisse werden zu Kürbisgeistern, die ersten Kastanien falle einem auf den Kopf, die Tage werden merklich kürzer und die Kinder laufen stolz wie Oskar wieder mit Laternen durch die Gegend – und … ja genau Halloween ist auch wieder!

Ich muss ja ehrlich gestehen, dass ich mit Halloween rein gar nichts anfangen konnte. Aber seid ich einen Sohn habe, der in Gruselkleidung den Nachbarn Süßes abknöpft, find ich es doch ganz lustig 🙂

Als kleines süßes Geschenk zu Halloween gibts dieses Jahr eine kleine Box mit dem Stempelset von Memories4you mit dem passenden Schriftzug “Gruselnacht”.

Eine Postkartenbox aus weißer Kartonage habe ich mit schwarzem Seidenpapier ausgekleidet. Der Deckel hat die Gestaltung mit Stempel und Schriftzug bekommen. Die Hexe auf Ihrem Besen ist einfach schwarz gestempelt ebenso die Fledermäuse. Die kleinen weißen Sternchen sind embossed. Um einen 3D-Effekt zu erhalten, ist der Schriftzug “Gruselnacht” mit Abstandspads aufgeklebt. Auch der Deckel hat ein Stückchen zerknülltes Seidenpapier bekommen. Dieses wurde einfach aufgeklebt und mit dem Gruselnacht-Aufleber verziert.

Jetzt heißt es nur noch mit Süßigkeiten befüllen und los gehts zu “Süßes oder Saures!”

Viel Spaß beim Stempeln und Basteln!

Unterschrift von Lena vom DIY-Blog Kreativliebe

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Content is protected !!