DIY Challenge/ Geschenke

Kleiner Urlaubsgruß

Da kommende Woche in Baden-Württemberg die Sommerferien beginnen, habe ich mir einen kleinen Urlaubsgruß zum Ferienbeginn für die Erzieherinnen des Kindergartens meiner Kids überlegt: ein Eis am Stil aus Cardstock mit Sonnenschirmchen, gestempelter Sonne, Spruch und etwas Washitape. Über einen sommerlichen Gruß freut sich doch bestimmt jeder! Drei Wochen Erholung liegen vor Ihnen, wo sie sich mal nicht um eine Meute lärmender Kids kümmern müssen, sondern auch mal verreisen, entspannen – einfach  Urlaub machen dürfen!

Urlaubsgruß Eis am Stil

Aber nicht nur Erzieherinnen, auch Freunde oder Nachbarn möchte man doch einfach mal sagen: “Hab einen schönen Urlaub – ich freue mich so für dich!”. Hierfür habe ich mir ein super schnelles DIY überlegt.

Kleiner Urlaubsgruß als DIY Liebling

Da kam mir unsere Challenge DIY Lieblinge gerade recht, denn diese Woche ist das letzte Thema “Urlaub” und was passt da besser als gerade so einen kleinen sommerlichen Gruß an einen lieben Menschen zu übermitteln? Eben!

Urlaubsgruß

Da Eis am Stil immer super sympathisch ist, dache ich mir: Das soll die Basis für diese kleine Bastelei werden. Es geht auch ganz schnell umzusetzten!

So bastelt Ihr den kleinen Urlaubsgruß:

Aus fester Pappe malt Ihr euch eine Schablone in Form eines Eises. Das wird auf Designerpapier übertragen und ausgeschnitten. Auf einem Eisstäbchen jeweils zwei Formen von für die Vorder- und Rückseite aufkleben. Wichtig ist hier, dass ihr nur vorsichtig drückt, damit der Eisstil nicht unschön durchdrückt und hässliche Falten wirft. Dann geht es auch schon ans Verzieren: Ein Papierschirmchen wird mit Maskingtape aufgeklebt und mit einem passenden Spruch und Sonnenstempel aufgepimpt. auf der Rückseite des Eis kann man noch einen persönlichen Gruß von Hand schreiben.

Ich hoffe euch gefällt mein kleines Gruß-Eis!

Liebe Grüße und ganz viel Spaß beim Basteln,
Unterschrift von Lena vom DIY-Blog Kreativliebe

Urlaubsgruß Eis am Stil

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

error: Content is protected !!