Papeterie

Makramee-Pflanzenampel Geburtstagskarte

Der Botanik-Hype greift so um sich. Selbst bei mir zu Hause ziehen immer mehr Pflanzen ein. Ich kann mich noch an früher erinnern, da habe ich total gerne Grünlilien-Ableger eingetopft und mein Jugendzimmer damit verschönert 🙂

Jetzt gibt es ja selbst in der Papeterie wunderschöne Designerpapiere und Stempel mit Botanikmotiven – und nun auch die trendigen Makramee Pflanzenampel als Framelits.

Stanzform Makramee-Pflanzenhänger als Geburstagskarte

Da meine Schwester letzte Woche Geburstag gefeiert hatte, habe ich mit dem Stanzset gleich eine Geburstagskarte gebastelt. Insgesamt gibt es drei Pflanztöpfe die man mit dem Makrameehänger kombinieren kann. Allerdings habe ich aus Pflatzgründen nur zwei verwendet.

Pastellfarben treffen Holz und Hängepflanzen

Im Hintergrund habe ich einfach mit einem kleinen Schwämmchen etwas Stempelfarbe aufs Papier gewischt.

Die Makramee-Hänger einfach aus braunem Tonpapier und nach Lust und Laune bunte Töpfe für die Pflanzen ausstanzen. Schließlich fehlt nur noch das Pflanzengrün für die eigentlichen Pflanzenframelits.

als kleines Highlight habe ich noch ein paar Holzembellishments dazu geklebt um einen schönen natürlichen Look zu erhalten

Falls ihr keine Idee habt, wie ihr Farben miteinander kombinieren könnt, habe ich einen kleinen Tipp:

Als Basisfarbe nehmt ihr einfach einen neutralen Farbton wie Weiß, Creme oder einen hellen Braunton, dazu maximal drei Farben wählen. Entweder man nimmt nur Pastelltöne, zwei Komplemetärfarben oder Farben aus derselben Farbfamilie. Also beispielsweise einen Roséton mit Pink und Rot kombinieren oder Hellblau, Dunkelbau und Mint. Natürlich könnt ihr auch wild Farben mischen, aber dadurch kann es eben auch schnell zu bunt wirken. Natürlich ist immer alles abhängig davon was man für einen Look erreichen möchte. Die Regel Basisfarbe + 3 Farbtöne ist einfach eine gute Orientierung.

Kombiniert dazu sehen Holz-Embellishments oder ein wenig naturfarbenes Garn super aus.

Nun werde ich noch ein Bild im Rahmen als Wandschmuck mit den Framelits umsetzen. Also hier herrscht schon mal große Stanz-Makramee-Pflanzenampel-Liebe 🙂

Eine schöne Kreativzeit wünsche ich dir!
Liebe Grüße

Unterschrift von Lena vom DIY-Blog Kreativliebe

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Content is protected !!