Papeterie

Sommerliche Ananas-Grußkarte

Sommerliche Ananas Grußkarte

– Werbung –

Heute wird es bereits sehr sommerlich auf meinem Blog! Klar, wir haben erst Frühling … aber Sommer geht doch eigentlich immer, oder? Ich zeige euch hier eine Ananas-Grußkarte im Scrapbooking-Style mit überlagerten Elementen, Glitzer und – sozusagen als Superhero – zwei putzigen Ananas! Die meisten Produkte sind übrigens von Memories4you, einem umfangreichen Stempel- und Scrapbooking-Onlineshop. Dort bin ich mit Nicole von Stempeldreams76, Antje von Antjes Stempelgarage und Ramona von Stempelmona seit neuestem im Designteam! Auf der Facebook-Gruppe M4Y – Memories4you gibt es mehrmals die Woche Beiträge von uns Vieren (und natürlich allen anderen Gruppenmitglieder) zu sehen. Bei Memorys4you findet ihr alle möglichen Produkte rund um das Stempel- und Scrappbooking-Hobby. Schaut doch einfach mal im Shop vorbei!

Und so einfach bastelt ihr eure Ananas-Grußkarte:

Der Grün-Weiß gepunktete Cardstock bildet die Basis der Karte und ist aus dem Block von PaperPad. Das Grün wirkt so superfrisch und passt super zu den exotischen Früchten, findet ihr nicht auch? Darauf habe ich dann mit quadratischen Framelits einen Rahmen mit der Bigshots gestanzt und nochmal ein Quadrat aus weißem Cardstock.
Die Ananas-Thinlits bestehen aus zwei Teilen. So lässt sich der Strunk in Grün und die Frucht in Hellgelb ausstanzen. Mir gefällt sie total super, bestimmt habe ich sie noch ganz oft im Einsatz!

Anas Karte Scrappbooking mit Stempel und StanzenStempel von Memories4you

Die beiden Schriftstempel sind Eingestempel von Memories4you und somit auch nur dort erhältlich. “Sommer, Sonne, Gute Laune” habe ich in Hellblau embosst und “Freude pur” in Grün gestempelt. Dann wurden einfach noch zwei Fähnchen ausgeschnitten und mit goldenem Washi-Tape zu einem kleinen Ensemble zusammengesetzt. Zum Schluss habe ich noch die Ecken mit einem Eck-Hanstanzer abgerundet, damit es in Kontrast zum eckigen Rahmen nicht zu streng wirkt.

Jetzt noch nach Vorliebe mit Abstandshalter zusammensetzen – und fertig ist die fruchtig-sommerliche Ananas-Grußkarte.

Ich wünsche euch viel Spaß am Kreativsein und freu mich schon aufs nächste Memory4you-Projekt, das ich euch in einer Woche zeige!

Eure

Unterschrift von Lena vom DIY-Blog Kreativliebe

 

Diese Produkte wurden verwendet:

 

 

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

error: Content is protected !!