Dekoration/ Festlichkeiten

Türkranz aus Moos für die Winterzeit (mit Buchtipp!)

(Werbung)

So langsam haben sich die Temperaturen der Jahreszeit angepasst. Und durch die Zeitumstellung gewinnt jeder Bastelfreudige ein wenig Mehr an Kreativzeit – yeah! Das Grillwetter weicht nun dem Bastelwetter – auch schön würde ich mal sagen 🙂 Eigentlich bin ich der totale Sommermensch. Aber wenn es jetzt draußen früher dunkel wird, ist es einfach total gemütlich, sich mit einer Tasse Kaffee an seinem Bastelisch auszutoben. Dann heißt es bei mir: mit Schere und Klebstoff loszulegen, manchmal bis in die Nacht hinein.

Passend dazu, möchte ich euch heute ein großartiges Winter-Weihnachtsbastelbuch vorstellen:

Handmade Christmas. Basteln, dekorieren, schenken
Mehr Zeit für Vorfreude – entspannter schenken und feiern!

+ Extra: Ein Bogen Geschenkpapier

Eine Fülle an ganz unterschiedlichen Bastel- und DIY-Ideen erwartet euch. Ich finde, es ist wirklich eine Bereicherung für jeden Bastelfreak. Es gibt sogar eine kleine Vorschau ins Buch, so habt ihr einen kleinen Einblick in die große bunte Bastelwelt, die es in diesem Buch gibt.

Klick ins Buch

Was mir sehr gut gefällt ist, dass es alle möglichen Themen von Papierbasteln, Ideen mit Holz über einfache Nähprojekte bis hin zum Trendthema Lettering und Upcycling bereithält. Es ist ein bunter Mix an stylischen Betonideen, einfache Basteleien mit Kindern und sogar leckere Backideen gibt es zu entdecken. Also eine Fülle an Abwechslung.

Ob Einsteiger oder DIY-Profi: ein Buch vollgepackt mit unterschiedlichsten Bastel- und Kreativprojekten

Als ich das Buch das erste Mal durchblätterte, habe ich mir gleich einige Lesezeichen-Zettelchen hineingelegt, was ich so alles noch umsetzen möchte. Es ist viel zusammengekommen 🙂 Auch dient das Buch als Inspirationsquelle, was es so an Materialien alles gibt. Die Anleitungen sind kompakt und verständlich gehalten.

Aber bevor es ans Weihnachtsbasteln mit Glitzersternen und Nikoläusen geht, wollte ich  erst mal ein Winterprojekt umsetzen. Da kam mir der hübschen Mooskranz gerade recht.

Bisher habe ich noch nie einen Kranz gebunden. Aber es geht wirklich total einfach. Ich habe anstelle der Moosplatten einfach Curly-Moos verwendet. Der Vorteil daran ist, dass es nicht braun wird und ihr den Türkranz so lange Zeit verwenden könnt.

Das Moos wird lediglich straff mit Bindedraht um den Strohkranz herumgewickelt, das geht super fix. Dann könnt ihr mit allen möglichen Elementen den Kranz dekorieren. Im Buch wird der Kranz mit Mini-Ponpons dekoriert. Ich habe stattdessen weiße Holstreuteile in Form von Schneeflocken verwendet.

Ganz großartig finde ich an dem Bastelbuch die Vielfalt an Bastelideen. Ob schnelle Last-Minute-DIYs, Geschenkideen oder schnelle Kinderbasteleien, um die Wartezeit zu verkürzen, man findet für jeden Stil und Anlass etwas.

Hier nochmals alle Daten auf einen Blick:

Verlag: Frechverlag Stuttgart
Buchtitel: Handmade Christmas. Basteln, dekorieren, schenken
ISBN: 978-3-7724-7893-2
Preis: 12,99 EUR

Nun wünsche ich euch jede Menge Bastelzeit und frohes Kreativsein!

Eure
Unterschrift von Lena vom DIY-Blog Kreativliebe

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Content is protected !!