Dekoration/ DIY Challenge/ Festlichkeiten/ Geschenke

Weihnachtliche Ideen mit Lichterketten

Und schon wieder ist – schwups! – ein Monat fast vorbei. Und am letzten Sonntag des Monats heißt es ja immer: #5blogs1000ideen von Gingered Things, Dekotopia, Bonny & Kleid, Craftroomstories und titatoni. Eine abwechslungsreiche DIY-Challenge für jeden Kreativen! Diesen Monat bin ich mit einer Lichterketten Idee wieder mit dabei.

Weihnachtliche Ideen mit Lichterketten – ganz schnell gebastelt!

Kreative DIY-Ideen mit Lichterketten heißt das Thema im Oktober: wird gemacht! Mir gefallen ja diese kleinen feinen Lichterketten aus Draht total gut. Und: voilà, mein magischer Bastelschrank hat solche sogar noch beherbergt. Habt ihr gewusst, dass diese Draht Lichterketten auch Feenlichter genannt werden? Hübsch, oder?

Da es bei mir (wie immer) schnell gehen muss, sind zwei easy-peasy Lichterketten-Ideen entstanden, Kleine feine Geschenkideen als Advents-Mitbringsel. Oder natürlich um das eigene Zuhause weihnachtlich zu dekorieren.

Lichterketten-Idee mit Tannenzapfen und Einmachglas

Drucken

Material

  • Schale oder Korb
  • Tannenzapfen
  • Weißes Seidenpapier
  • Mini-LED-Drahtlichterkette
  • Einmachglas
  • Geschenkband mit Drahtkante

Anleitung

1

Euer Behältnis mit weißem Seidenpapier auslegen und die Papierecken schön drapieren.

2

Die Schale oder den Korb mit den Tannenzapfen füllen. Ich habe aus dem Bastelbedarf bereits fertig weiß bemalte gekauft. Natürlich könnt ihr auch Naturzapfen verwenden.

3

Nun steckt ihr das Kunststoff-Batteriefach seitlich in eure Schale hinein. Einfach mit dem Anschalteregler nach oben legen, so dass es von den Tannenzapfen gut verdeckt wird, aber man den An- und Ausschaltregler noch gut bedienen kann.

4

Dann einfach die Lichterkette um die Zapfen herum drapieren. Von Vorteil ist, dass der Draht an den Zapfen gut hält.

5

Fertig ist euer Lichterkorb!

6

Bei der zweiten Idee wird das Batteriefach einfach in Seidenpapier eingeschlagen und in ein Einmachglas gelegt. Dann wird es ebenfalls mit Zapfen dekoriert und die Lichterkette drumherum drapiert.

7

Zu guter Letzt einfach ein Geschenkband am oberen Rand mit einer Schleife dekorieren.

8

Natürlich ist das an- und ausshalten nicht ganz so einfach wie bei der ersten Idee. Jedoch darf das Seidenpapier auch gerne zerknittert aussehen, bei mehrmaligem Herausnehmen des Batteriefachs. Denn: dann sieht es auch wirklich wie Schnee aus 🙂

Bin gespannt, wie euch diese schnelle Lichterketten-Ideen gefallen!
Ich freue mich sehr auf euer Feedback.

Eine wunderbare entspannte und kreative Weihnachtszeit euch allen,
eure

Unterschrift von Lena vom DIY-Blog Kreativliebe

 

 

 

 

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Content is protected !!