Am Sonntag ist schon wieder Muttertag! Und da ich mit allem immer sehr spät dran bin, liebe ich schnell umzusetzende Basteleien sehr. Der Alltag ist durch die ganze Corona-Odysee sowieso so voll, dass es bei mir derzeit immer nur zu easy-peasy Basteleien reicht. Vielleicht geht es euch auch so? Dann habe ich hier eine kleine feine Idee für eure Mama zum Muttertag: ein Glücksglas als Last-Minute-Muttertagsgeschenk. So kann die Beschenkte, immer wenn ihr danach zumute ist, ein kleines Zettelchen entrollen, lesen – und sich freuen!

Sprüche, Komplimente und kleine Weisheiten zum Muttertag

Auf jedem der Zettelchen findet die Mama einen Wunsch, eine kleine Weisheit, ein Kompliment oder einen lustigen Spruch. Auf jeden Fall zaubert man so seiner Mama ein Lächeln aufs Gesicht! Und das beste: es ist wirklich schnell gebastelt. . Einfach das Freebie-PDF mit vielen schönen Wünschen, Komplimenten und Sprüchen downloaden, ausdrucken und schon kann es losgehen.

Gluecksglas Zettelchen
  • Facebook
  • Pinterest

Und so bastelt ihr das Glücksglas zum Muttertag

Ihr benötigt folgende Materialien:

  • Einmach- oder Vorratsglas aus Glas
  • Seidenpapier
  • weißes Kopierpapier
  • Juteschnur
  • Schere
  • Bleistift
  • weißer Marker
  • Anhänger aus Kraftpapapier
  • Dekoration nach Wunsch, z.b. Washitape, Sticker 

Und so wird’s gemacht:

  • PDF-Vorlage mit Sprüchen ausdrucken und ausschneiden
  • Jedes Zettelchen einrollen. Das geht ganz schnell und wird schön gleichmäßig, wenn man es über einem Bleistift aufrollt. Anschließen mit einem Stück Juteschnur umwickeln und mit einem Doppelknoten fixieren.
  • Zusätzlich kann man auch noch eigene persönliche Wünsche oder Sprüche auf Papiere schreiben und in derselbe Größe ausschneiden
  • In das Einmachglas etwas Seidenpier in seiner Wunschfarbe behutsam zusammenknüllen und hineinlegen, so erhält das Glas noch einen schönen Geschenkcharakter.
  • Nun werden alle Zettelröllchen hineingefüllt.
  • Den Kraftkarton-Anhänger nach Wunsch mit Sticker und Grußtext gestelten.
  • Den Anhänger mit der Juteschnur an das Glücksglas binden und mit einer Schleife verschließen
  • Schon ist euer persönliches Glücksglas zum Muttertags fertig!
  • Facebook
  • Pinterest

Ich wünsche dir viel Freude beim Verschenken!
Vielleicht benötigst du noch weitere Ideen zum Muttertag? Hier habe ich eine schnelle Muttertagsdeko aus Papierherzen für dich. Oder eine andere schnell Idee: den Blumengruß mit Trockenblumen aus einem Milchkarton – schau gerne vorbei und lass dich inspirieren.

Bleib kreativ und gesund!
Herzliche Grüße von

Unterschrift von Lena vom DIY-Blog Kreativliebe
  • Facebook
  • Pinterest
error: Content is protected !!

Pin It on Pinterest